Wenn Sie stolzer Besitzer eines Smart-Home-Lautsprechers wie Google Home oder Amazon Echo sind, dann ist es auch ein Kinderspiel, Ihre Lieblingsmelodien auf Spotify zu hören. Alles, was Sie tun müssen, ist Spotify als Ihren primären Musikdienst in der entsprechenden App einzurichten, dann verwenden Sie Ihre Stimme, um die Lautsprecher zu befehlen, was Sie wollen. Wenn Sie immer noch daran interessiert sind, Ihr Spotify-Konto zu löschen, dann folgen Sie diesen Schritten: Spotify im Allgemeinen wird nicht mit dem Synchronisieren beginnen, wenn Sie weniger als 500MB-1GB freien Speicherplatz haben. Spotify hat offenbar einige Untersuchungen durchgeführt und festgestellt, dass ein großer Prozentsatz der Haustierbesitzer speziell Melodien für ihre Haustiere spielen. Das Hören auf Spotify kann ein soziales Erlebnis sein. Wenn du Spotify zum Beispiel mit deinem Facebook-Konto verbunden hast, dann können Freunde und Familie sehen, was du hörst, und du kannst deine Lieblingssongs mit ihnen teilen. Wenn Das Wi-Fi-Symbol angezeigt wird, Songs jedoch nicht heruntergeladen werden, gehen Sie zum Wi-Fi-Bereich der Einstellungen Ihres Telefons, und stellen Sie sicher, dass das Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind, keine Fehlerwarnungen daneben hat. Premium-Nutzer können auch jede Spur überspringen, offline hören, hochwertige Musik hören und die Spotify-App auf ihrem Mobilgerät als Computerfernbedienung verwenden. Premium-Nutzer können jeden Gewünschten Song (auf Abruf) abspielen sowie Wiedergabelisten finden und hören, neue Musik entdecken, Wiedergabelisten erstellen und bearbeiten sowie Musik und Wiedergabelisten teilen.

Sie können auch nur Songs auf bis zu fünf Geräten herunterladen. Wenn Sie versuchen, auf ein sechstes Gerät herunterzuladen, entfernt Spotify automatisch Downloads von den anderen Geräten, die Sie am wenigsten verwenden. Spotify ist sofort attraktiv, weil Sie kostenlos auf Inhalte zugreifen können, indem Sie sich einfach über eine E-Mail-Adresse anmelden oder sich mit Facebook verbinden. Wenn Sie nicht an monatlichen Abonnementgebühren für Spotify Premium interessiert sind oder einfach nur Ihren Zeh eintauchen und testen möchten, ist es einfach, loszulegen und es gibt keine Verpflichtung. Spotify lernt, was Ihnen gefällt, wenn Sie es verwenden. Je mehr man zuhört, desto intelligenter wird es. Dieser Musik-Streaming-Dienst ist brillant für diese Art von Intelligenz. Automatische Wiedergabelisten werden dann basierend auf Ihren Präferenzen erstellt. Manchmal, aber, Spotify könnte Ihnen ein wenig Ärger geben, wenn Sie versuchen, Elemente herunterzuladen. Wenn dieser kleine Download-Pfeil neben Ihrem neuen Lieblingssong, Album oder Podcast einfach nicht grün wird, könnte es ein paar verschiedene Dinge geben, die schief gehen. Das heißt… viele Schritte, nur um die Songs hören zu können, die Sie lokal auf Ihrem Telefon gespeichert haben, so dass Spotify es hoffentlich ein wenig einfacher macht, in zukünftigen Versionen darauf zuzugreifen.

Sie können überprüfen, wie viel Speicher Sie auf Ihrem Handy direkt in der Spotify App haben: Spotify Kids ist eine App speziell für kleine Kinder, die Teil eines Haushalts sind, der bereits einen Spotify Premium-Plan hat. Stellen Sie sicher, dass der Speicher Ihres Geräts über genügend freien Speicherplatz zum Herunterladen von Musik verfügt. Spotify empfiehlt, mindestens ein GB Speicher frei zu lassen. Diese App richtet sich an Kinder ab drei Jahren und ist so konzipiert, dass sie ”sicher” und privat sind. Wie zu erwarten, ist die Musik hier interaktiver mit Singalong-Songs, Film-Soundtracks und sogar Geschichten. Das Qualitätsniveau, das Sie verwenden, hängt von Ihren Präferenzen und Entscheidungen rund um die Datennutzung ab, aber es ist erwähnenswert, dass Very High nur für Spotify Premium-Abonnenten verfügbar ist. Sie können Spotify kostenlos nutzen, aber seine Funktionen sind begrenzt. Auf dem kostenlosen Plan kann Musik im Shuffle-Modus abgespielt werden und Sie können bis zu sechs Mal pro Stunde pro Stunde überspringen. Spotify Radio ist nicht verfügbar, aber Sie können auf Daily Mix Playlists zugreifen. Vielleicht bin ich in der Minderheit, aber ich lade immer noch eine Menge Musik von Spotify herunter. Es ist wirklich praktisch, Melodien lokal auf meinem Handy aus einer Vielzahl von Gründen gespeichert zu haben.